Symbol Kurs

ZASSA Geriatrie Kolloquium: Gangstörungen im Alter - Was ist normal und was muss abgeklärt werden?

09.03.2022; 17:00 - 18:00 Uhr

Reiter

Die Anmeldung ist mit einer Bestellung in einem Internetshop vergleichbar. Die Ausnahme ist, dass Sie hier auf ILIAS sich zunächst ein Nutzerkonto haben müssen, bevor Sie sich zu einem Kurs anmelden. In den gängigen Internetshops ist es eher üblich, dass man Produkte in den Warenkorb legt und sich dann ein Nutzerkonto erstellt.
Im folgenden unterscheiden wir den Anmeldeprozess für Mitarbeiter der Universitätsmedizin, Nutzer die sich das erste Mal anmelden und Nutzer die schon einen Account besitzen und sich erneut anmelden wollen.

Um sich zu einem Kurs anzumelden, müssen Sie sich über die Schaltfläche "Beitreten" anmelden. Ihnen wird bei erfolgreichem Beitritt angezeigt, dass Sie beigetreten sind.
Als Mitarbeiter der Universitätsmedizin sind Sie bereits als Nutzer registriert.
Ihr Benutzername ist Ihre E-Maildresse: vorname.nachname@uk-halle.de
Ihr Passwort ist ebenfalls mit Ihrem Nutzerpasswort für die Windowsanmeldung oder Mail Identisch.
Den Anmeldebutton finden Sie in der grauen Leiste oben rechts am Bildschirm.

UmUm sich zu einem Kurs anzumelden, müssen Sie sich über die Schaltfläche "Beitreten" anmelden. Ihnen wird bei erfolgreichem Beitritt angezeigt, dass Sie beigetreten sind.
Wenn Sie sich das erste Mal anmelden, müssen Sie über den Link "Neues Benutzerkonto registrieren" zunächst registrieren. Danach können Sie den einzelnen Kursen beitreten.

Um sich zu einem Kurs anzumelden, müssen Sie sich über die Schaltfläche "Beitreten" anmelden. Ihnen wird bei erfolgreichem Beitritt angezeigt, dass Sie beigetreten sind.
Als registrierter Nutzer haben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort.
Falls Sie Ihren Nutzernamen oder Passwort vergessen haben, können Sie sich diesen selbst wieder herstellen über die unten stehenden Links. Den Anmeldebutton finden Sie in der grauen Leiste oben rechts am Bildschirm.

Um sich zu einem Kurs anzumelden, müssen Sie sich über die Schaltfläche "Beitreten" anmelden. Ihnen wird bei erfolgreichem Beitritt angezeigt, dass Sie beigetreten sind.
Hinweis für UKH-Mitarbeiter:
Nach erfolgreichem Beitritt zum Kurs, lassen Sie sich bitte die Teilnahme über das Formular „Antrag auf Teilnahme an einer innerbetrieblichen Fortbildung“ unter folgendem Link von Ihrer Führungskraft bestätigen:
https://office1.uk-halle.de/sites/Dokumentenpool/Dokumentenpool/Antrag_auf_Teilnahme_an_einer_innerbetrieblichen_Fortbildung.pdf
Wenn Sie die Punkte beanstpruchen bitten wir Sie uns eine Mail zu schicken oder dem Kurs beizutreten. Wir gleichen dann die Teilnehmerliste im Seminarraum ab und werden die Punkte im Onlineportal registrieren.

Wenn Sie keine Fortbildungspunkte der Landesärztekammer benötigen können Sie über den Link ganz unten oder über das Bild Seminarraum direkt teilnehmen.
Das Geriatrie Kolloquium des Zentrums für Altersmedizin im Südlichen Sachsen-Anhalt ist eine regelmäßige Fortbildung zu altersmedizinischen Themen für ärztliches Personal. Die Vorträge und Workshops erfolgen digital und sind für registrierte Nutzer im Nachgang in der ZASSA Bibliothek der Halle School of Health (ILIAS) abrufbar. Vorschläge und Wünsche für zukünftige Programme sind willkommen und an geriatrie@uk-halle.de zu richten.
Die Teilnahme ist kostenlos. Für die Fortbildungsreihe sind CME-Punkte beantragt, die nach Anmeldung mit der EFN-Nummer automatisch Ihrem Punktekonto zugeschrieben werden.
Kursbeschreibung
Eine Form von Gangstörungen findet sich bei der großen Mehrheit älterer Menschen. Gangstörungen sind – im Gegensatz zu altersassoziierten Gangveränderungen – keine normaleren Alterungsprozesse, so dass deren Ursache geklärt werden muss. Dies ist umso wichtiger, weil sie oft gezielt behandelt werden können und so Stürze vermieden werden. Diese Fortbildung präsentiert anhand zahlreicher Beispiele eine praxistaugliche Differentialdiagnostik von Gangstörungen im Alter.
Zielgruppe:
ärztliches Personal
Referentin / Referent:
verschiedene
Kursgebühr:
kostenfrei
wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. med. Tino Prell
bei weiteren Fragen, wenden Sie sich bitte an:

hshc@uk-halle.de

oder per Telefon:
Ralf Becker:  0345 557 1402
Dörte Anders:  0345 557 4210
Vortragsaufzeichnung

Inhalt

Umfrage

Evaluation "ZASSA Geriatrie Kolloquium (09.03.2022)"

Ihre (anonyme) Meinung ist uns wichtig!
Um dieses Objekt zu nutzen, müssen Sie angemeldet sein und entsprechende Zugriffsrechte besitzen.